Willow – Whip My Hair

In den Vereinigten Staaten ist Willow Smith bereits auf dem besten Weg zum Chart-Superstar: mit ihrer ersten Single „Whip My Hair“ bahnt sich die hochtalentierte Tochter von Will und Jada Pinkett Smith derzeit unaufhaltsam den Weg Richtung Spitze der offiziellen Billboard-Hitliste. Jüngst stellte sie eine neue Jahresbestleistung auf: der Song war das erfolgreichste Debüt eines Newcomers in 2010.

Und auch in Deutschland können es Fans und Medien kaum mehr erwarten, bis das Debüt der jungen Sängerin und Schauspielerin („I Am Legend“) endlich erscheint.

Wie ernst es Willow um ihre Musikkarriere ist, zeigt derweil ein Blick auf das Label, das sie unter Vertrag nahm: Jay-Zs „Roc Nation“. Die Firma der New Yorker Rap-Legende veröffentlicht nicht nur angesagte und erfolgreiche R&B- und HipHop-Heavyweights wie J.Cole und Alexis Jordan, sondern kümmert sich darüber hinaus auch um die Management-Belange von Megastars wie Rihanna und Mark Ronson, sowie Songwriter und Produzenten wie Bruno Mars und Stargate.

In Deutschland bekommt ihr “ Whip My Hair “ ab dem 14 Januar 2011 und auf der CD findet ihr folgende Versionen des Songs.

01.Willow – Whip My Hair – (Album Version) 03:15
02.Willow – Whip My Hair – (Warriorettes Mix) 03:17

Quelle: Sony Music

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de