Wetten dass… ? Unfall: Samuel Koch Halswirbelbruch und Blutungen im Kopf

Zur Zeit wird Samuel Koch nach seinem schweren Sturz bei “ Wetten dass..? “ am 4.12.2010 erneut operiert. Bereits letzte Nacht wurde er Notoperiert, nun berichtet die Rheinische Post das sich Samuel Koch den oberen Halswirbel gebrochen hat und es zu Blutungen im Kopf gekommen ist.

Die Pressekonferenz aus der Universitätsklinik Düsseldorf lässt noch auf sich warten. Unterdessen hat aber Thomas Gottschalk verlauten lassen, das die Zukunft der Sendung “ Wetten dass… “ von dem Zustand von Samuel Koch abhängt. Wir halten euch natürlich weiter auf dem laufenden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de