Wetten dass .. ? Pressekonferenz zum Zustand von Samuel Koch 7.12.2010

Soeben ging die zweite Pressekonferenz zum Zustand von Samuel Koch zu Ende und die Ärzte hatten nicht viele gute Nachrichten. Er sei zwar mittlerweile aus dem Koma erwacht, jedoch wurde er in der letzten Nacht noch einmal operiert, diese OP dauerte ca. 3 Stunden.

In dieser OP wurde das Rückenmark weiter entlastet, Samuel wird derzeit noch teilweise künstlich beatmet. Auf die Frage ob er gelähmt bleiben wird sagten die Ärzte das er das Krankenhaus wohl nicht auf seinen Beinen verlassen wird. Ob er jemals wieder vollständig geheilt sein wird konnten die Ärzte noch nicht genau sagen aber sie trafen die Aussage das es derzeit eher unwahrscheinlich sei das er keine Lähmungen zurück behalten wird.

3 Kommentare

  1. Habe in meinem Leben schon genügend Freunde nach,und jetzt kommt`s,-UNVERSCHULDETEN-Unfällen an den“Rollie“verloren.Wenn ich diese Sache bei“W-d“anschaue,kann ich dem Opfer nur eines sagen:“glückwunsch Du Vollidiot,wünsche Dir noch 60-lebensjahre als Krüppel“!!!Kommt als gesunder Mensch dort hin,nur um sein Leben zu ruinieren!!!Ein schlag in`s Gesicht all der jenigen,die gleichermasen leiden ohne das sie was dafür können!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  2. Hört sich sehr, sehr tragisch an! Obwohl ich den jungen Mann persönlich nicht kenne, geht mir die Geschichte sehr nahe. Es tut mir wirklich leid, wenn sich das bestätigt, was die Ärzte sagen.
    Ich kann mir vorstellen, wie es den Eltern jetzt gehen muss, habe selber zwei junge erwachsene Söhne.
    Auf jeden Fall wünsche ich Samuel und seinen Eltern das Allerbeste für die Genesung. Möge es doch besser ausgehen, als man zum momentanen Zeitpunkt zu glauben wagt!!!!

  3. Ziemlich schrecklich diese Geschichte. Ich hatte gehofft, er würde noch einmal mit einem blauen Auge davonkommen. Nun ist die Dramatik natürlich umso größer!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de