Wer wird Millionär – Meike Winnemuth gewinnt 500.000 Euro 11.10.2010

So eine Kandidatin wie Meike Winnemuth gab es wohl noch nie bei Wer wird Millionär, denn sie belohnte ihre Joker mit je 12.500 Euro. Bereits in der letzten Sendung hatte sie es auf 64.000 Euro gebracht und das nur mit 2 Jokern, da sie die Risikovariante gewählt hatte konnte sie noch 2 Joker mit in die heutige Ausnahme geben.

Nach dem ihr Telefonjoker, ein Sportredakteur der Süddeutschen Zeitung sie auf 125.000 Euro brachte hatte sie verraten das ihr Joker nun 12.500 Euro bekommt. Aber bei der nächsten Frage brachte sie schon ihren letzten Joker ein angehender Student sprang als Zusatzjoker auf und er konnte die Frage beantworten.

Nachdem er sagte was bei der Frage raus kam ( A: Flugzeug ) sicherte sie auch dem jungen Mann 12.500 Euro zu, dieser freute sich fast mehr als Meike Winnemuth selber. So eine Kandidatin wird es wohl so schnell nicht mehr geben, wir von Audio-Style sagen Hut ab und wir wollen mehr davon.

6 Kommentare

  1. Frei nach Terry Pratchett: „Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für einen kranken Geist“

  2. Also das war mal wieder eine sehr unterhaltsame Folge. Wobei sich ja, wie man hier lesen kann, bei dieser Frau die Geister scheiden. Also teilweise dachte ich wirklich die Frau kommt sehr sehr umsyhmpatisch rüber – heute denke ich anders.

  3. Aber hallo, ich habe selten so eine gute Folge gesehen! Diese Frau ist tough, kommunikativ und weiß definitiv was sie will, sehr beeindruckend. Die halbe Million gönne ich ihr in jedem Falle, besonders nach diesem spannenden Spielverlauf, ihrer Risikobereitschaft und ihrer gewitzten Art, sich selbst nicht so ernst zu nehmen!

  4. Meike Winnemuth: Ich habe mich selten so amüsiert. Diese Frau finde ich einfach nur klasse ! Sie ist witzig, hat viel Humor, einen messerscharfen Verstand, ist intelligent und hat sogar den Herrn Jauch in die Tasche gesteckt. Sie war eine Bereicherung für die Sendung und es hat Spaß gemacht, zuzusehen. Was ich auch toll fand war, daß sie dem Kandidaten 12.500 Euro geschenkt hat ! …. eben eine Frau von Welt ……

    PS: Liebe Andrea, Frau Winnemuth hat nicht gedagt, sie wolle sich für 2.000 Euro Schuhe kaufen, sondern, bei 2.000 Euro würde sie sich Schuhe kaufen ! Das hast du falsch verstanden. Die Aufzählung war doch nur ein Geck und spricht für ihren Humor !

  5. Ich habe heute erst gar nicht reingeschaut, obwohl ich so gut wie jede Sendung gucke.
    Diese Frau ist einfach nur eine einzige Zumutung! Warum werden solche Kandidaten ausgesucht?!

  6. Mich hat diese Frau Winnemuth nur aufgeregt-ich empfinde sie als oberflächig und bin nur angewidert.Diese Madam braucht Schuhe für 2000Euro(jetzt wird sie wahrscheinlich noch mehr dafür ausgeben) und sie muß ja auch noch jede Großstadt auf diesem Planeten bereisen!!!!!! Hat diese Frau noch nicht mitbekommen das immernoch jede Sekunde ein Kind stirbt auf“unserer“Welt.Das in Indien „heute“noch weibliche Babys auf übelste Art und Weise umgebracht werden,das Kinder“ heute „noch im Steinbruch arbeiten und und und…???!!!!Ich habe kein einziges Wort von einer Spende aus ihrem Mund gehört!!!!!!NEIN…sie braucht ja Schuhe!Pfui-sie soll sich schämen!!!!Da imponiert sie MICH auch auf keinen Fall mit den läppischen 12.500 für ihren Joker!!!!!!Ich finde diese Frau furchtbar!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de