We Love Fitness (Tracklist)

Mit We Love Fitness rollt die nächste Fitness CD an, die mit ihrer Tracklist einen zum Sport machen verleitet. Das Konzept ist nicht Neu, denn wir haben ja bereits über die Running Trax und die Zumba Fitness Party in den letzten Monaten berichtet.

Man sollte sich jedoch von dem Titel der CD nicht täuschen lassen, denn eigentlich bekommt ihr hier eine Compilation die ordentlich zum Tanzen einläd. So bekommt ihr hier die besten Tracks aus den House und Dance Charts und das beste auch den Single Charts. Zwar ist diese Compilation nun nicht überaus aktuell aber dennoch können wir euch diese empfehlen.

Den Release Termin der We Love Fitness haben wir etwas verpennt, denn dieser war am 17. Januar 2014 und so haben wir natürlich dennoch für euch das Cover und die Tracklist zur We Love Fitness aus dem Hause Polydor.

We Love Fitness cover

Disk: 1
1. Hey Brother – Avicii
2. Jubel – Klingande
3. Run Boy Run – Woodkid
4. Pumpin Blood – Nonono
5. La La La – Naughty Boy
6. Sky & Sand – Kalkbrenner, Paul
7. Little By Little – Kalkbrenner, Fritz
8. Ein Tag Am Strand – Kleijn, Eelke
9. Sonnentanz – Klangkarussell
10. Wine & Chocolates – London, Theophilus
11. My Head Is A Jungle – Wankelmut
12. Summertime Sadness – Lana Del Rey
13. Skydive – Chuckie
14. Call On Me – Prydz, Eric
15. I Could Be The One – Avicii
16. Error – Madeline Juno
17. Get Shaky – The Ian Carey Project
18. Heads Will Roll – Yeahs, Yeah Yeah
19. Love Me Again – Newman, John
20. I Love It – Icona Pop
21. Hey Now – Martin Solveig & The Cataracs

Disk: 2
1. The Spark – Afrojack
2. Levels – Avicii
3. Need U (100Ç) – Duke Dumont
4. Roar – Perry, Katy
5. One (Your Name) – Swedish House Mafia
6. Ghosts ‚N‘ Stuff – Deadmau5
7. Dare You – Hardwell
8. Million Voices – Otto Knows
9. If I Lose Myself – One Republic
10. Reload – Tommy Trash
11. Clarity – Zedd
12. Locked Out Of Heaven – Mars, Bruno
13. Animals – Swedish House Mafia
14. Blow – Martin Solveig & Laidback Luke
15. Tsunami – Dvbbs
16. Yee – Deorro
17. What’s Up Suckaz – Tjr
18. Drums – Dimaro
19. Get Up (Rattle) – Bingo Players
20. Sexy And I Know It – Lmfao
21. Dreamer – Livin‘ Joy

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de