Usher schmeißt seine Ex-Frau aus dem Haus!

Nachdem sich Usher und seine Frau Tameka Forster getrennt haben, hatte sie ein schlechtes Einkommen und ist seitdem immer noch voll und Ganz auf ihren Ex-Mann angewiesen, dass sowas nicht gut gehen kann, ist ja schon fast klar. Jetzt hat sie ein riesiges Problem, denn Usher will seine Villa verkaufen, in der auch Tameka noch wohnt. Sie hat eigentlich nichts mehr und wie schon gesagt, kein gutes Einkommen.

Usher scheint das egal zu sein, er hat ihr jetzt 60 Tage Zeit gegeben das Haus zu verlassen, sonst muss sie da mit anderen Mitteln rausgeholt werden. Es ist schwer darüber zu urteilen, denn auf der einen Seite ist sie eben seine Ex-Frau er muss sich um gar nichts mehr kümmern und man könnte es so sehen, dass es schon extrem nett von ihm gewesen ist, sie im Haus wohnen zu lassen. Auf der anderen Seite, wenn die Ex-Frau Probleme ihr noch mehr Probleme zu machen, ist nicht gerade Gentlemen-like. Schließlich hat er diese Frau mal geliebt. Doch das alles ist jetzt vorbei. Fakt ist, das ist Ushers Villa er will sie verkaufen und die Ex muss ausziehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de