Trauerfeier für die Opfer der Loveparade 2010

Die Wut über die Verantwortlichen der Loveparade 2010 wird bei den Menschen Deutschland weit immer größer. Am kommenden Samstag heißt es aber erst mal Abschied nehmen von den Toten der Loveparade.

Am Samstag den 31.07.2010 also genau 1 Woche nach dem Drama findet in der Salvatorkirche in Duisburg ab 11 Uhr eine Trauerfeier statt. Da mit über 100 000 Menschen gerechnet wird, wird die Trauerfeier auch im Stadion des MSV Duisburg übertragen.

Für die Menschen die größere Menschenmassen nach den Horror Erfahrungen auf der Loveparade 2010 meiden und natürlich auch alle die nicht in Duisburg sein können wird die Trauerfeier auch in der ARD ab 10.45 Uhr übertragen.

Weitere Berichte von uns über die Loveparade 2010 findet ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de