Thee Attacks Tour 2010

Man darf sich vom Alter der vier Dänen um die 20 nicht täuschen lassen: Thee Attacks spielen großartigen Garagerock mit gewaltigen Riffs, der genauso gut aus dem goldenen Zeitalter der britischen Mods stammen könnte.Ihre Interpretation des 60s Sounds überführen auf ihrem Debütalbum „That’s Mister Attack To You“ Beat, R’n’B und den Protopunk von Bands wie The Kinks, The Sonics und The Who ins Jahr 2010.

Produziert wurde es von Liam Watson (der auch für „Elephant“ der White Stripes verantwortlich zeichnet) in den Toe Rag Studios in London, das bekannt ist für eine einzigartige Sammlung von analogem Vintage Equipment, das auf „That’s Mister Attack To You“ auch ausschließlich zum Einsatz kam.Das Album ist aber mehr als eine Hommage an die Blütezeit des Garagesounds.

Jimmy Attacks Stimme klingt erstaunlich reif, das gleiche gilt für das Songwriting der gesamten Band, egal ob es sich dabei um elektrisierende Riffs („Love In Disguise“) oder cool groovenden Beat („Love In The City“) handelt.

Hier nun die Liste der Tourdaten 2010:

25.09.10: Hamburg – Reeperbahnfestival
27.10.10: Dresden -Ostpol
28.10.10: Erfurt – Museumskeller
29.10.10: München – Teenage Beat Club @ 59:1
30.10.10: Köln – Sonic Ballroom
31.10.10: Freiburg – Swamp
04.11.10: Oberhausen -Druckluft w/Triggerfinger
06.11.10: Berlin – Karrera Klub @ Bang Bang Club

Quelle: Queenaboutmusic.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de