The Voice 2012: Jessica Mears will The Voice sein ! 18.10.2012

Mit Jessica Mears kommt eine echte Power Frau zu The Voice of Germany 2012. Ursprünglich kommt Jessica aus Jamaika und hat auf eine recht ungewöhnliche Art und Weise deutsch gelernt und zwar durch Kinderlieder wie z.B. Alle meine Entchen. Sie hat sich als Ziel gesetzt “ The Voice “ zu sein und nicht nur bei The Voice of Germany mit zu machen. Ihren Auftritt widmet sie ihrem Vater der ihr immer alles bedeutet hat.

Vor der Jury wollte Jessica mit dem Titel “ When Love takes Over “ bestehen und das Publikum konnte sie sehr schnell von sich überzeugen und auch die Jury zog sie in ihren Bann und so haute Rea als erstes auf den Buzzer und feierte ihren Auftritt gleich mit einem Tanz auf seinem Jury-Stuhl.

Während Rea das Publikum anfeuerte richtig Alarm zu machen für Jessica haute auch Boss Hoss auf den Buzzer und so entschied sich Jessica Mears am Ende für das Team Rea.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de