The Voice 2012: Christin Kieu mit der Blockflöte eine Runde weiter ! 18.10.2012

Für die Kandidatin Christin Kieu war die Überraschung wirklich groß, ihre Einladung zu den Blind Auditions von The Voice of Germany bekam sie von ihrer besten Freundin als diese ihr Brautkleid aussuchte. Größer konnte die Überraschung wohl kaum sein. Bereits im Alter von 7 Jahren musste Christin Geld für ihre Familie verdienen aber nur so kam sie über die Runde.

Als Glücksbringer hat Christin Kieu ihre Blockflöte dabei und das hat einen Grund, denn diese Flöte hat sie bereits ihr Leben lang begleitet in guten wie in schlechten Zeiten. Als erste Kandidaten in den Blind Auditions waren natürlich gleich alle Augen auf sie gerichtet und bereits von ihrem können auf der Blockflöte zeigte sie die Jury begeistert.

Boss Hoss waren die ersten die auf den Buzzer hauten und so war gleich klar, dass Christin Kieu eine Runde weiter ist bei The Voice of Germany 2012.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de