Techno Club 45 (Tracklist)

Die Techno Club 45 ist mit ihrer erstklassigen Tracklist ein muss für alle Trance Fans. Während der Markt weiterhin vom übermächtigen House Trend beherrscht wird im Dance Sektor, findet die Techno Club Compilation weiter ihre Fans.

Das Urgestein Talla 2XLC hat Ausgabe für Ausgabe erstklassige DeeJays an seiner Seite und auch bei der 45. Auflage ist das natürlich nicht anders. Mit DJ Ram steht hier wieder ein erstklassiger DeeJay an der Seite von Talla 2XLC, so kann man fast schon erahnen welche erstklassigen Tracks hier auf einen warten.

Ganz exklusiv mit Talla 2XLCs Hammer Remix von der neuen Armin van Buuren & Andre Rayel Single „Eiforya“. Ca. 160 Minuten geballte Trancepower erwarten euch und zusätzlich im Booklet das beliebte Free-Ticket, für den Techno Club in Frankfurt, als großes Dankeschön an alle treuen Techno Club CD-Käufer, Fans und Supporter!

Im Handel steht die Techno Club 45 ab dem 30. Mai 2014 für euch parat und wie gewohnt haben wir schon jetzt die Tracklist und das Cover zur erfolgreichen Trance-Compilation parat.

Techno Club 45

Disk 1:

1.Memento Intro – Talla 2XLC 1:06
2.Quiet Storm (Aly & Fila Club Mix) – Aly & Fila feat. Sue McLaren 7:08
3.Prominence – Gareth Weston 5:29
4.Creatures of the Night (Adam Ellis Remix) – Menno de Jong feat. Noire Lee 5:29
5.Another You – Lostly 5:01
6.Build These Walls (Philippe El Sisi Remix) – Talla 2xlc & Sarah Russell 4:37
7.Anima – Davey Asprey 4:38
8.Dreamwalker – Cold Rush 5:05
9.Spring Valley (Indecent Noise Edit) – Jonathan Carvajal 3:39
10.Mechanism – John Askew 4:48
11.Break the Spell (Bryan Kearney Remix) – Las Salinas & Sue McLaren 3:25
12.Eiforya (Talla 2xlc 140 Remix) – Armin van Buuren & Andrew Rayel 3:56
13.From Behind (Ben Nicky Remix) – Curtis Young 3:56
14.Black Rock – Cold Blue 4:29
15.U (Bryan Kearney Remix) – Gareth Emery feat. Bo Bruce 5:43
16.Eine kleine Nachtmusik – Talla 2XLC 5:33
17.Daydreaming (Darren Porter Remix) – Aly & Fila vs. Arctic Moon 4:53

Disk 2

1.Night and Day Intro – Ram 1:11
2.Kingdom of Dreams – Ram 3:52
3.Magia – Tepes & Harry Square 4:27
4.The Evil ID (Mark Sherry Remix) – Max Graham 5:40
5.Raccoon – Solis & Sean Truby 4:24
6.RAMelia (Tribute to Amelia) (Driftmoon Remix) – RAM & Susana 6:34
7.Once in a Lifetime – Moonsouls & Sunlab 5:34
8.Wuthering Heights – Simon O’Shine 7:37
9.Sailing Airwaves (In Memory of Matt Trigle) – ReOrder & Ian Standerwick pres. SkyPatrol 4:52
10.Heal This Empty Heart (John O’Callaghan Remix) – Giuseppe Ottaviani feat. Alana Aldea 3:32
11.Lost Again (Ian Standerwick Remix) – Hazem Beltagui feat. Rebecca Louise Burch 5:58
12.Te Amo – Bryan Kearney 4:22
13.Boundless (Matt Skyer Remix) – Amir Hussain 5:20
14.Marathon (Simon O’Shine Mix) – Simon O’Shine & Adam Navel 6:22
15.Concrete Angel (RAM Remix) – Gareth Emery feat. Christina Novelli 6:25

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de