Supertalent 2010: Tim Patch malt seine Bilder mal anders

Als dieser Künstler die Bühne betrat hatte wohl noch keiner so wirklich geglaubt was nun gleich folgen sollte. Tim Patch malt seine Bilder nicht mit einem herkömmlichen Pinsel sondern mit seinem Penis und seinem Hinterteil. Somit haute es natürlich erst mal den ganzen Saal aus den Socken als er nackt da stand und los legte und sein Bild malt.

Für gute Stimmung hat das natürlich auch im Publikum gesorgt es kam viel zu lachen. Als dann auch noch dazu der Track Sexy Sexy Lover von Modern Talkin gespielt wurde war natürlich auch Dieter richtig gut drauf.

Das Publikum dieses Jahr scheint auf standing ovations zu stehen denn auch da stand es zumindest teilweise auf. Von Sylvie gab es dafür ein klares Nein aber von den beiden Männern gab es ein klares Ja.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de