Supertalent 2010: Pharo ( Martin Bolze ) hypnotisiert Sylvie 25.09.2010

Bereits gestern bei das Supertalent hatte der Hypnotiseur Pharo 4 Zuschauer hypnotisiert doch die Jury wollte nicht so recht glauben ob dies nicht ein Fake ist und so stellte sich Sylvie als Versuchskaninchen zur Verfügung um es selber zu testen.

Als Sylvie dann hypnotisiert wurde und auf dem Boden lag war die Sendung leider zu Ende und somit mussten wir alle bis heute warten um zu sehen wie es weiter ging.

Pharo sprach Sylvie an und sagte sie solle sich ganz doll anspannen, dann hob er sie mit Dieter auf einen Stuhl sie schien wie ein Brett zu sein. Als Martin Bolze dann drauf steigen wollte hielt Dieter ihn zurück und glaubte ihn.

Mit dieser Nummer hatte er nicht nur das Publikum überzeugt sondern auch die Jury und somit konnte es nur 3 mal Ja geben für Pharo.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de