Supertalent 2010: Josefine Becker singt für ihre Familie 16.10.2010

Selten gibt es bei “ Das Supertalent “ Teilnehmer wie Josefine Becker, denn Josefine singt nicht für sich selber sondern um das Geld für ihre verschuldete Familie zu gewinnen. Nachdem ihr Vater einen Schlaganfall erlitten hat konnte er nicht mehr seinen alten Beruf ausüben womit die Probleme begannen.

Auf der Bühne wirkte Josefine eher schüchtern und zurückhaltend, doch dazu gab es garkeinen Grund denn ihre Stimme war wunderbar und so konnte sie mit ihrem Song soviel Gefühl rüberbringen das einige im Saal ihre Tränen nicht zurück halten konnten.

Für ihren Auftritt bekam sie standing ovation und ab diesem Moment liefen auch bei Josefine die Tränen über ihr Gesicht. Die Jury war ebenfalls überwältigt und somit schaffte es Josefine locker in die nächste Runde.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de