Supertalent 2010: Jens Buntemeyer der Sänger der nicht singt 20.11.2010

Wieder einmal startet diese Folge von “ Das Supertalent “ mit einem Kuriosen Kandidaten, Jens Buntemeyer ist Sänger und sagt selber von seinem können “ singen ist übertrieben „. Also blieb wieder einmal das schlimmste zu befürchten und der Spaß für das Publikum war fast schon garantiert.

Jens wollte auf der Bühne “ Highway to Hell “ von ACDC performen und dies ging mal mächtig in die Hose. Dieter und Bruce drückten bereits nach nur einigen Sekunden auf die Buzzer und die buh Rufe aus dem Publikum folgten auf dem Fuße, kurz darauf drückte auch Sylvie auf den Buzzer.

Das bedeutete natürlich für Jens das er nicht in die nächste Runde kommt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de