Supertalent 2010: Anna-Marie Cerna ohne Talent auf der Bühne ? 13.11.2010

Während die Tochter von Anna-Marie Cerna sehr überzeugt von dem können ihrer Mutter war, sah das beim Publikum und der Jury aber ganz anders aus. So dauerte es nur wenige Sekunden bis alle 3 Juroren von ihren Buzzern gebrauch machten und somit den Auftritt abbrachen.

Als Anna-Marie Cerna dann fragte ob sie das Lied zu Ende singen dürfte, reagierte das Publikum mit einem lauten “ Nein „. Während sie dann ihr Lied zu Ende sang spielten Bruce und Dieter erst einmal “ XXO „.

Da die Jury auf die Buzzer gedrückt hatten, kam Anna-Marie Cerna natürlich nicht weiter.

3 Kommentare

  1. I LOVE TOSCANINI

    Ich habe mir auf youtube.com ein paar Videos angeschaut.
    Es ist wirklich sehr bemerkenswert, mit welch einer Leichtigkeit sie Koloraturen singt.
    Vielleicht ist sie ja auch nur ein bisschen aus der Übung gekommen.

  2. I LOVE TOSCANINI

    Vor lauter Gebrüll und Nebengeräuschen konnte man ihre Stimme gar nicht richtig erkennen.
    Diese Dame hat nämlich eine ausgezeichnete Opernstimme.
    Schade, dass das Ganze so entstellt wurde.
    Und natürlich ist es auch für eine ausgebildete Opernsängerin nicht leicht a capella zu singen.
    Beim nächsten Mal wäre ein bisschen Hintergrundmusik sicher sehr hilfreich.
    Dann würde das Publikum auch besser hinhören.

  3. Hallo, das was ihr hier seht ist zusammengeschnittener Müll um Menschen aufs übelste zu blamieren. Wenn ihr die REALITÄT sehen wollt schaut euch auf YOUTUBE die Videos meiner Mutter unter „Anna Marie Cerna“ an, dann wisst ihr was ich gemeint habe, DANKE!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de