Soundtrack: Das erstaunliche Leben des Walter Mitty (Tracklist)

Auf dem Soundtrack zum Film „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“ von und mit Ben Stiller, finden sich 12 emotionsgeladene und facettenreiche Tracks verschiedenster Künstler wieder, sowohl Musik aus dem Film als auch Songs, die von der Story inspiriert worden sind.

Zentraler Bestandteil des Soundtracks ist der schwedische Sänger und Songwriter José Gonzáles. Ben Stiller hat sich den Wunsch erfüllt, die Musik zum Film von Gonzáles arrangieren zu lassen. Dessen Musik war bereits in Werbespots, TV-Serien und zuletzt im Kinofilm „Vollidiot“ zu hören. Auch bekannt als Sänger der Band Junip ist Gonzáles mit selbiger auf zwei weiteren Songs vertreten. Auch Hauptakteurin Kristen Wiig liefert mit ihrer eigenen Version des David-Bowie Klassikers „Space Oddity“ ein absolutes Highlight ab.

Jack Johnson steuert „Escape (The Pina Colada Song)“ bei, Of Monsters and Men präsentieren mit „Dirty Paws“ ein kunstvolles wie einprägsames Stück Musik. Abgerundet von Künstlern wie Rogue Wave, Bahamas, Rogue Valley und Grace Mitchell greift die Tracklist die abenteuerliche Stimmung des Filmes mit einem ganz eigenen Charme auf.

1. Step Out – Gonzalez, José
2. Dirty Paws – Of Monsters And Men
3. Stay Alive – Gonzalez, José
4. Far Away – Junip
5. Don’t Let It Pass – Junip
6. Lake Michigan – Rogue Wave
7. Escape (The Pina Colada Song) – Johnson, Jack
8. Don’t You Want Me – Bahamas
9. The Wolves & The Ravens – Rogue Valley
10. Space Oddity – Bowie, David
11. #9 Dream – Gonzalez, José
12. Maneater – Grace Mitchell

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de