Sing mein Song bringt VOX Traumquoten !

Sing mein Song – Das Tauschkonzert ist die Überraschung im deutschen Fernsehen. In den Liveshows von DSDS beschwerte sich Dieter Bohlen noch vor Millionen Zuschauern, dass Musik im deutschen Fernsehen eine immer kleinere Rolle spielen würde und dann kam “ Sing mein Song „.

Nachdem die Quoten in der letzten Woche durch König-Fußball etwas in die Knie gingen, konnte sich der kleine TV-Sender Vox über eine Quote mit bis zu 2.84 Millionen Zuschauer freuen. Das klingt im Vergleich zum Tatort mit über 10 Millionen Zuschauern natürlich nicht viel, jedoch läuft die Show deutlich über dem Senderschnitt.

Gerade die letzte Folge hatte es vielen Fans angetan, denn nachdem Xavier Naidoo das Lied “ Amoi seg‘ ma uns wieder “ von Andreas Gabalier performte, öffneten sich die Tränenkanäle. Tausende berichteten auf Facebook und Twitter, dass sie Tränen in den Augen hatte, anders erging es den Stars in der Sendung da auch nicht, denn Xavier, Gregor, Andreas und Sarah fingen ebenfalls an zu weinen.

Gerade diese Natürlichkeit wird im Netz hochgelobt, das man sich als Star eben mal nicht nur zu 100% Perfekt präsentiert. In der nächsten Woche geht es mit den Liedern von Roger Cicero weiter und wir sind uns sicher, dass wieder Millionen einschalten werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de