Silvia Dias – Yesterday A Dreamer (inkl. Tracklist)

Nach einer Zeit persönlicher Rückschläge hat Silvia Dias nun mit „Yesterday A Dreamer“ ihr zweites Album eingespielt, das zwar weiterhin unzweifelhaft im Genre Pop angesiedelt ist, als beinahe intimes Statement und charismatische Standort-Bestimmung, aber emotional weit über das Debüt hinaus geht. Hier finden sich Balladen ohne jeden Hang zur bloßen Gefühlsduselei, Uptempo-Nummern mit Verve und Groove, selbst für außerordentlich feminine Introspektiven bleibt Raum.

Allein die gängige Durchschnittsware hat keinen Platz gefunden in Silvia Dias‘ Kosmos des Jahres 2011. Der schwedische Produzent Anders Hansson, der unter anderem den Song „Crying At The Discothec“ von Alcazar und „Release me“ von Agnes schrieb und Alben für Cher und Christina Aguilera produzierte, hat hier mit Tom Hapke ein hit-basiertes Album angefertigt ! Fantastische Stimme, außergewöhnliches Talent und faszinierende Songs ! Alle Zeichen stehen auf WELTHIT ! Ihr neues Album erscheint am 27. Mai 2011 und auch ier für euch die Tracklist.

01.Silvia Dias – Yesterday A Dreamer 04:32
02.Silvia Dias – How Can You Live 03:38
03.Silvia Dias – Super Day 03:45
04.Silvia Dias – Unbroken 03:18
05.Silvia Dias – Any Given Day 03:59
06.Silvia Dias – More Than Ever 04:02
07.Silvia Dias – In My Defense 03:48
08.Silvia Dias – Starlight 03:27
09.Silvia Dias – Violins In Chains 03:34
10.Silvia Dias – Nameless Street 03:32
11.Silvia Dias – Past Recovery 05:32
12.Silvia Dias – Thank You – (Live Version) 05:09

Quelle: Sony Music

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de