Sat 1 Frühstücksfernsehen – die Hits 2012 (inkl. Tracklist)

Das Sat 1 Frühstücksfernsehen ist schon Kult im deutschen Fernsehen und jetzt kommt die Tracklist der Compilation „Sat 1 Frühstücksfernsehen – die Hits 2012“  daher, die alle Fans vom früh Aufstehen sicher gerne sehen werden. Seit etlichen Jahren wachen viele deutsche auf und schauen sich auf Sat 1 das Frühstücksfernsehen, sehen Nachrichten, Promi News, interessante Gäste und auch Music Acts.

Passend dazu erscheint jetzt also die eigene Compilation der Show, mit Künstlern die selber schon Gast in ihrer Sendung waren. Aber auch für Morgenmuffel ist diese CD auch das Richtige denn hier findet sich echt gute Musik wieder. Mit darauf vertreten sind unter anderem: Amy Macdonald, die Wise Guys, Alex Clare, Unheilig, Ronan Keating, The BossHoss, Rea Garvey und auch  The Rockhouse Brothers.

Die Compilation erscheint am 14. September 2012 auf 2 CDs, die komplette Tracklist ist aber noch nicht bekannt. Sobald diese vorhanden ist, wird diese natürlich wieder hier unten im Artikel nachgereicht.

Disk 1:

01. Mika feat. Pharrell Williams – Celebrate
02. Amy Macdonald – Slow It Down
03. Triggerfinger – I Follow Rivers
04. Carly Rae Jepsen – Call Me Maybe
05. Olly Murs – Heart Skips A Beat
06. Ivy Quainoo – You Got Me
07. Nabiha – Never Played The Bass
08. Chima – Morgen
09. Tim Bendzko – Sag einfach ja
10. Mark Forster – Auf dem Weg
11. Bakkushan – Nur die Nacht
12. Roger Cicero – In diesem Moment
13. Unheilig – Lichter der Stadt
14. Haudegen – Ich war nie bei dir
15. Wise Guys – Schönen guten Morgen
16. MIA. – Fallschirm
17. Glasperlenspiel – Ich bin ich
18. Jedward – Waterline
19. The Overtones – Gambling Man
20. The BossHoss – Don’t Gimme That
21. The Baseballs – Hello
22. The Rockhouse Brothers – Big Love

Disk 2:

01. Alex Clare – Too Close
02. Rea Garvey – Heart Of An Enemy
03. Ronan Keating – Fires
04. Marquess – Bienvenido
05. Jonas Myrin – The Day Of The Battle
06. Simple Plan feat. Sean Paul – Summer Paradise
07. Eagle-Eye Cherry – Can’t Get Enough
08. Stanfour – Learning To Breathe
09. Keane – Sovereign Light Café
10. Ed Sheeran – The A Team
11. Jason Mraz – I Won’t Give Up
12. Roman Lob – Standing Still
13. Mic Donet – Losing You
14. Michael Kiwanuka – I’ll Get Along
15. Imany – You Will Never Know
16. Katie Melua – The Bit That I Don’t Get
17. Nerina Pallot – Put Your Hands Up
18. Ron Spielman Trio – Another Day Of Madness
19. Medi – How Would You Do It
20. Stefanie Heinzmann – Diggin‘ In The Dirt
21. Nolwenn Leroy – La Jument De Michao
22. Celtic Woman – Teir Abhaile Riu

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de