Remady – No Superstar – The Album (inkl. Tracklist)

Remady begann seine musikalische Karriere 1995. Richtig an Fahrt nahm diese auf durch die Zusammenarbeit mit DJ Player und schließlich durch das Signing beim schweizer „Houseworks“-Label von DJ Antoine im Jahr 2008.

Daraufhin veröffentlichte Remady „NO SUPERSTAR“, welches sich überall in den europäischen Dancecharts auf der 1 behaupten konnte. Hinzu kamen offizielle Remixe für Roger Sanchez’ “Beat the box“, Fedde la Grand`s „Scared of me“ und Ian Carey`s “Keep on rising”.

Sein Labelchef DJ Antoine zeigt sich sogar verantwortlich für den Superhit 2011: „Welcome to St. Tropez“!

Das sich ihre Wege jetzt kreuzen kommt nicht von irgendwo. So haben sie schon vor Remady’s Signing beim Houseworks-Label zusammen Clubs in Moskau und Dubai bespielt.

In Frankreich und der Schweiz war „Give Me A Sign“ schon ein Riesenhit. Nun wollen Sie auch in Deutschland zusammen erfolgreich in das Jahr 2012 starten. Die Nummer steht jetzt schon erwartungsvoll in den Startlöchern. Landete prompt in den iTunes Charts unter den Top 30. In den iTunes Dance Charts steht sie sogar unter den Top Ten!

Eines kann Remady und DJ Antoine sicherlich keiner nehmen: Mit dieser Single haben Sie vielmehr als bloß ein Zeichen gesetzt!

1. Intro – Remady
2. Give Me A Sign (Dj Antoine Vs Mad Mark Radio Edit) – Remady
3. No Superstar – Remady
4. Give Me A Sign – Remady / Manu-L
5. Do It On My Own – Remady / David, Craig
6. Ma Chérie (Remady Remix) – Remady / Dj Antoine / The Beat Shakers
7. Groove On (Remady Remix) – Remady / Timati / Snoop Dogg
8. If You Believe – Remady / Manu-L
9. Need 2 Show – Remady / Manu-L
10. You And Me – Remady / Manu-L
11. Need 2 Say – Remady / Manu-L
12. Shine – Remady / Manu-L
13. Save Your Heart – Remady / Manu-L
14. Now And Forever – Remady / Manu-L
15. Game Over – Remady
16. I’m No Superstar – Remady / Lumidee / Chase Manhattan
17. I’ll Be There For You – Remady / Manu-L
18. Vers La Lumière (Remady Remix) – Remady / Stress / Jaba
19. I Feel So Free (Remady Remix) – Remady / Spyzer
20. No Superstar (Svenstrup & Vendelboe Remix) – Remady
21. Give Me A Sign (Laventina Radio Edit) – Remady

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de