Pete Tong – It’s all gone Pete Tong

„It’s All Gone Pete Tong“ ist ein Kult-Kinofilm aus dem Jahr 2004, der auf einer wahren Begebenheit beruhen soll und vom wilden Treiben des fiktiven DJ Frankie Wilde handelt. Der Genrekultfilm mit Paul Kaye in der Hauptrolle brachte es auf 1,5 Mio. Euro Erlös an der Kinokasse und erhielt zahlreiche Auszeichnungen wie den Leo Award in vier Kategorien (2005), wurde beim Toronto Film Festival 2004 als “Best Canadian Feature Film“ ausgezeichnet und holte zwei Preise beim Gen Art Film Festival.

Die Presse feierte den Film weltweit: „Frankie Wilde dreht nicht nur an den Platten, er ist Gold wert. Das ausgestopfte Monster mit Reißzähnen, das Frankie während seiner Gelage in Schach hält, ist genial,“ so die New York Times.

Zu seinem 10-jährigen Jubiläum veröffentlicht Edel:Motion Film „It’s All Gone Pete Tong“ jetzt erstmals in Deutschland auf DVD und als VoD. Als Bonus gibt es Making Of-Material, sowie Interviews mit dem Hauptdarsteller Paul Kaye, dem Regisseur Mike Dowse und den Produzenten Allan Niblo & James Richardson. „It’s all gone Pete Tong“ erscheint am 25. April 2014.

Pete Tong - It's all gone Pete Tong

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de