Pet Shop Boys – Format (inkl. Tracklist)

Die PET SHOP BOYS sind mit einer neu kompilierten B-Seiten- und Bonustitel-Compilation zurück! „Format“ zelebriert das überaus produktive, musikalische Schaffen des britischen Duos und vereint 38 B-Seiten und Bonustitel, die zwischen 1996 und 2009 veröffentlicht wurden.

Das Album ist damit der Nachfolger des 1995 veröffentlichten Albums „Alternative“, welches die B-Seiten der PET SHOP BOYS von 1985 bis 1994 umfasst. Alle Titel wurden soundtechnisch komplett überarbeitet und als besonderes Highlight enthält das Booklet ein Interview mit Neil Tennant und Chris Lowe, welches von Jon Savage geführt wurde, dem Autor von „England’s Dreaming“ und „Teenage“. Das außergewöhnliche und wie immer unverwechselbare Artwork-Design stammt erneut aus der Feder von Farrow, dem bekannten, britischen Grafikdesigner. „Format“ ist ein absolutes Must-Have Album von den PET SHOP BOYS und das nicht nur für Fans!

Disk 1:

01 The truck driver and his mate (2012 – Remaster)
02 Hit and miss (2012 – Remaster)
03 In the night 1995 (2012 – Remaster)
04 Betrayed (2012 – Remaster)
05 How I learned to hate rock-and-roll (2012 – Remaster)
06 Discoteca (New version) (2012 – Remaster)
07 The calm before the storm (2012 – Remaster)
08 Confidential (Demo for Tina Turner) [2012 – Remaster] 09 The boy who couldn’t keep his clothes on (2012 – Remaster)
10 Delusions of grandeur (2012 – Remaster)
11 The view from your balcony (2012 – Remaster)
12 Disco potential (2012 – Remaster)
13 Silver age (2012 – Remaster)
14 Screaming (2012 – Remaster)
15 The ghost of myself (2012 – Remaster)
16 Casting a shadow (2012 – Remaster)
17 Lies (2012 – Remaster)
18 Sexy Northerner (2012 – Remaster)

Disk 2:

01 Always (2012 – Remaster)
02 Nightlife (2012 – Remaster)
03 Searching for the face of Jesus (2012 – Remaster)
04 Between two islands (2012 – Remaster)
05 Friendly fire (2012 – Remaster)
06 We’re the Pet Shop Boys (2012 – Remaster)
07 Transparent (2012 – Remaster)
08 I didn’t get where I am today (2012 – Remaster)
09 The Resurrectionist (2012 – Remaster)
10 Girls don’t cry (2012 – Remaster)
11 In private (7-inch mix) (2012 – Remaster)
12 Blue on blue (2012 – Remaster)
13 No time for tears (7-inch mix) (2012 – Remaster)
14 Bright young things (2012 – Remaster)
15 Party song (2012 – Remaster)
16 We’re all criminals now (2012 – Remaster)
17 Gin and Jag (2012 – Remaster)
18 After the event (2012 – Remaster)
19 The former enfant terrible (2012 – Remaster)
20 Up and down (2012 – Remaster)

Quelle: Emi Music

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de