Offizielle deutsche Club Charts vom 4.03.2011 (KW 09)

In den Club Charts hat sich gerade in den vorderen Plätzen nicht wirklich viel getan, die größte Bewegung dort ist eigentlich der Neueinsteiger auf Platz 9. Auch in dieser Wochen haben wir zwei Tracks dabei die zum letzten mal dabei sind, somit sollte es also in der nächsten Woche wieder ein wenig mehr los sein in den Top 20.

Kommen wir nun aber erst einmal zu den Top 20 der offiziellen deutschen Club Charts vom 4. März 2011 (KW09). Die Position der Vorwoche wird euch wie immer in der Klammer angezeigt.

Platz 1 (1): Hercules & Love Affair feat. Shaun J. Wright – My House

Platz 2 (2): Moonbootica – Tonight

Platz 3 (3): Round Table Knights feat. Ogris Debris

Platz 4 (5): Beth Ditto – EP

Platz 5 (4): Daft Punk – Derezzed (Decalicious Edit)

Platz 6 (16): Dirty Disco Youth – Love (Remixes)

Platz 7 (24): Vincenzo – The Clearing

Platz 8 (17): ZPYZ – Racecar (Remixes)

Platz 9 (new): Dumme Jungs – Daylight

Platz 10 (6): Marco Carola – Groove Catcher EP

Platz 11 (18): Hermanez – Plastic Confidence

Platz 12 (9): Fex Fellini – Cities EP

Platz 13 (23): Claude Von Stroke – Deep Throat

Platz 14 (10): Kölsch – Loreley

Platz 15 (11): Punks Jump Up – Blockhead

Platz 16 (8): Decalicious – Bounce

Platz 17 (13): Miss Kittin – All You Need (Remixes)

Platz 18 (12): Herr Tischbein – Sympathie

Platz 19 (7): aUtOdiDakT & Electro Ferris – Chainsaw

Platz 20 (19): Tomas Barfod & Fredski – March On Swan Lake (Black Swa Mixes)

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de