Offizielle deutsche Club Charts vom 20.01.2012 (KW3)

Am meisten Veränderung haben wir in dieser Woche in den letzten unser 3 offiziellen Charts. In den Club Charts gibt es in dieser Woche sogar wieder eine neue Nummer eins und somit musste “ Azari “ den Platz schon wieder räumen.

Als wäre das nicht schon genug, haben wir unter den Top 10 diesesmal gleich sogar 2 Neueinsteiger und einer davon schafft es sogar gleich auf Platz 3 eingestiegen.

Kommen wir nun zu den Top 20 der offiziellen deutschen Club Charts vom 20. Januar 2012, der 3. Kalenderwoche.

Platz 1 (2): Bodi Bill feat. Siriusmo – I Like Holden Caulfield

Platz 2 (1): Azari & iii – Reckless with Your Love (mixes)

Platz 3 (new): Turntablerocker – Von Vorn

Platz 4 (5): Tyson – After You are Gone (Remix Ep)

Platz 5 (6): Daniel Dexter – No House for Old Men

Platz 6 (4): Claptone – She Love You

Platz 7 (13): The Ting Tings – Hang it Up

Platz 8 (18): Moby – Afters (Mixes)

Platz 9 (new): Rubix – That Rhythm (Remixes) EP

Platz 10 (15): Brodinski & Gesaffelstein – Bromance #1

Platz 11 (16): Duck Sauce – Big Bad Wolf (Mixes)

Platz 12 (8): Metronomy – Everything Goes My Way

Platz 13 (19): Miguel Campbell – Baby i Got it / Something Special

Platz 14 (9): Tensnake – Something About You (Mixes)

Platz 15 (3): Eats Everything – The Size

Platz 16 (7): Nicone & Sascha Braemer – Romantic Thrills (Mixes)

Platz 17 (14): Cram – Slow Down EP

Platz 18 (25): Example – Stay Awake

Platz 19 (17): Tiefschwarz – Corporate Butcher Ep

Platz 20 (23): Robag Wruhme – Donnerkuppel

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de