Offizielle deutsche Club Charts vom 16.05.2014 (KW 20)

Die Club Charts waren selten so aufregend wie diese Woche. Ihr habt die Woche überstanden und wir versorgen euch jetzt wieder mit den Trends für die Club Musik. Mit dabei sind drei Neueinsteiger und sogar ein Wiedereinsteiger ist in der KW 20 mit dabei.

In den Dance Charts ist „My Love“ von Route 94 Ft. Jess Glynne immer noch auf Platz 1, hier erreichte der Hit nur den dritten Platz. Kiesza – Hideaway ist die neue Nummer 1 und wird diese Platzierung auch in den nächsten Wochen zu verteidigen versuchen. Digitalism ist mit dem Track „Wolves“ jetzt auf dem zweiten Platz.

Neue Sounds sind dabei von Lützenkirchen, Stereo Express + AKA AKA & Thalstroem Ft. Shimmy Timmy und ein Song von Lilly Wood & The Prick & Robin Schulz. Diese sind auf jeden Fall Hörenswert und ihr müsst sie kennen wenn ihr up to date sein wollt.

Wiedereingestiegen ist die „Save EP“ von Frankey & Sandrino, auch diese kennen einige von euch vielleicht schon, jetzt ist die Nummer wieder angesagt.

Ihr wollt alle Platzierungen kennen? Dann schaut doch gleich mal rein, wir liefern euch die offiziellen deutschen Club Charts für die KW 20:

Platz 1 (2): Kiesza – Hideaway
Platz 2 (3): Digitalism – Wolves
Platz 3 (1): Route 94 Ft. Jesse Glynne – My Love
Platz 4 (new): Lilly Wood & The Prick & Robin Schulz – Prayer in C (Robin Schulz Remix)
Platz 5 (re): Guy Gerber & Dixon – No Distance
Platz 6 (7): Dubesque & Funk 78 – Pilar
Platz 7 (new): Stereo Express + AKA AKA & Thalstroem Ft. Shimmy Timmy – When I’m With You
Platz 8 (5): Andhim – Hauch (The Remixes)
Platz 9 (9): Wankelmut Ft. John LaMonica – Wasted So Much Time
Platz 10 (14): Chez Damier – Classics EP
Platz 11 (re): Frankey & Sandrino – Save EP
Platz 12 (8): Tchami – Untrue
Platz 13 (16): Arches – There’s A Place
Platz 14 (24): Ion Ludwig – Mr. Nubilous EP
Platz 15 (18): Luvless – Luvmaschine EP
Platz 16 (new): Luetzenkirchen – Do You Really / String Break
Platz 17 (11): Steffen Linck – Sticks & Stones (Sascha Kloeber Mixes)
Platz 18 (40): Recondite – Psy EP
Platz 19 (10): Bonaparte – Into The Wild (Teemid Mixes)
Platz 20 (20): Fuck Art, Let’s Dance! – We’re Maniacs!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de