Offizielle deutsche Black Charts vom 25.10.2010 (KW 43)

Audio-Style präsentiert euch heute zum ersten mal die Offizielle deutsche Black Charts. Ab heute werden wir euch wöchentlich die deutsche Black Charts, deutsche Dance Charts und deutsche Club Charts. Bei diesen Charts werden wir euch nun Woche für Woche die offiziellen Top 20 bieten und natürlich wichtige Infos zu Neueinsteigern.

Diese Woche haben es gleich 2 Neueinsteiger in die Top 20 geschafft und zwar „LLoyd Banks feat. Kanye West, Swizz Beatz & Fabolous – Start it Up “ auf Platz 12 und “ Nelly – Just A Dream “ auf Platz 14. Hier nun also die Top 20 der Black Charts vom 25. Oktober 2010.

Platz 1 (1): Cee-Lo – Fuck You (Mixes)

Platz 2 (3): D-Flame – Hallo

Platz 3 (11): Trey Songz feat. Nicki Minaj – Bottoms Up

Platz 4 (4): Sexion d’assaut – Dèsolè

Platz 5 (2): Fabolous – You Be Killin Em‘

Platz 6 (13): Rihanna – Only Girl

Platz 7 (9): Pitbull – Bon Bon

Platz 8 (8): Nelly – Tippin‘ In The Club

Platz 9 (20): Will.I. Am feat. Nicki Minaj – Check it Out

Platz 10 (7): Kanye West feat. Jay-Z & Swizz Beatz – Power (Remix)

Platz 11 (12): Kanye West feat. Pusha T – Runaway

Platz 12 (new): LLoyd Banks feat. Kanye West, Swizz Beatz & Fabolous – Start it Up

Platz 13 (15): Gentleman – To The Top

Platz 14 (new): Nelly – Just a Dream

Platz 15 (5): The Game feat. Swizz Beatz & Jay Electronica – Higher

Platz 16 (23): Eminem feat. Lil Wayne – No Love

Platz 17 (10): Jan Delay feat. D-Flame – Air Max

Platz 18 (24): Wiz Khalifa – Black & Yellow

Platz 19 (18): DJ Blackskin – Bounce With Me

Platz 20 (28): Ne-Yo – Beautiful Monster

In der nächsten Woche nicht mehr dabei sind “ Bottoms Up (3), Tippin In the Club (8) und No Love (16) „. Die Black Charts werden ermittelt durch die Public Music & Media ltd.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de