Oceana feat. Leon Taylor – Far Away

Der Grundstein zu dem Duett wurde 2009 gelegt, als OCEANA ein Konzert mit Peter Fox in Frankfurt spielt und dort LEON TAYLOR kennenlernt. Beide verstehen sich auf Anhieb gut, sie entdecken viele Gemeinsamkeiten und es verbindet sie ihre Liebe zur Musik. Nach diesem Abend beschließen sie in Kontakt zu bleiben und gemeinsam Musik zu machen.

Einige Zeit vergeht, OCEANA startet ihre internationale Karriere mit ihrer Single „Cry Cry“ und dem Debütalbum „Love Supply“ und ist fortan monatelang auf dem Globus unterwegs.

LEON TAYLOR nimmt in diesem Frühjahr an Stefan Raab`s Sendung „Unser Star für Oslo“ teil und erreicht das Viertelfinale.

Als OCEANA in Los Angeles neue Songs schreibt, kommt ihr die Idee zum Song „Far Away“. Sie erkennt sofort, dass dies der richtige Titel ist, um ihn als Duett mit LEON aufzunehmen. Der wunderschöne Popsong handelt von der großen, aber unerreichbaren Liebe. Dieses Gefühl, das jeder kennt: Man vermisst eine Person unendlich und sehnt sich nach einem Wiedersehen.

„OH YOU’RE FAR FAR AWAY – ONE DAY YOU’LL COME BACK TO STAY – NO DISTANCE CAN SEPERATE US – IN YOU AND ME I TRUST”.

Als OCEANA LEON den Track vorspielt, ist dieser begeistert und so entsteht ein fantastischer Track, der Emotionen weckt und in beiden Sprachen, Deutsch und Englisch, die Seele berührt.

OCEANA und LEON verbindet die Liebe zur Musik und beide verbinden mit Frankfurt bzw. Hessen ganz eindeutig die historische Musikgeschichte. War es doch Frankfurt, wohin die amerikanischen GI`s nach dem 2. Weltkrieg nicht nur den Frieden, sondern natürlich auch ihre musikalischen Einflüsse aus Jazz, Blues und Black Music brachten und dadurch diese Art von Musik immer mehr Fans in Deutschland gewann. Frankfurt steht seit Jahrzehnten als Tor zur Welt offen, nicht nur wegen des Flughafens, der es ermöglicht jeden Winkel der Welt zu erreichen. Die Stadt beeindruckt darüber hinaus mit ihrer Offenheit und Gastfreundschaft als multikulturelle Zentrale Deutschlands. LEON, der in Frankfurt lebt und aufgewachsen ist, hat hier seine Wurzeln. Er sagt über seine Heimat: „Ich liebe die Menschen und die Stimmung hier in Hessen, dieses Erdige, die Menschen sind freundlich, lieben ihr Leben. Wir haben hier wunderschöne Landschaften, nicht nur im Rhein/Main Gebiet und Frankfurt hat die schönste Skyline in Deutschland.“ Beruflich oft unterwegs, kehrt LEON immer wieder nach Frankfurt zurück und schätzt die Lebensqualität, die ihm seine Heimatstadt bietet.

OCEANA ist nicht nur oft zu Gast in Frankfurt auf der Durchreise, sondern hat auch eine eigene Anlaufstelle in Darmstadt, wo sie sogar schon als Kind mit dem Musiker Maceo Parker in der Centralstation auf der Bühne stand. „Die beste Freundin meiner Mutter wohnt in Darmstadt, sie gehört für mich zur Familie und dort steht immer ein Zimmer für mich bereit, wenn ich mal eine Pause brauche“.

Die gemeinsame Arbeit an „Far Away“ hat ihnen so viel Spaß bereitet, dass sie sich durchaus vorstellen können, auch in Zukunft wieder gemeinsam Musik zu machen. Doch jetzt bereiten sich beide erstmal auf den Bundesvision Song Contest vor. „Der Song ist stark und wir brauchen die Konkurrenz nicht zu fürchten“ sagt OCEANA und LEON ergänzt: „Wir werden uns beim Auftritt darauf konzentrieren, die Stimmung des Songs zu transportieren.“

„Far Away“ erscheint am 01.10.2010 bei Ministry of Sound

Quelle: MCS-Berlin.com


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de