Nonono – We Are Only What We Feel (Tracklist)

Das warten der Fans hat ein Ende, denn Nonono – We Are Only What We Feel steht kurz vor dem Release. Im letzten Jahr legten “ NONONO “ mit ihrem Hit „Pumpin Blood“ eine Single hin, die sich gewaschen hat, denn der Track wurde zum absoluten Ohrwurm-Song.

Kaum eine andere Gruppe steht derzeit für mehr Electro-Pop wie NONONO und so wird auch das kommende Debütalbum “ We Are Only What We Feel “ natürlich wieder reichlich Electro-Pop auffahren. Während Sängerin Stina Wäppling mit ihrer sexy-rauchigen Stimme für die melancholisch-angedunkelten Vocals sorgt, sind ihre beiden Producer Astma & Rocwell an den Reglern für den hymnisch-eingängigen Synthetik-Unterbau verantwortlich.

Bittersüßer Urban Electro-Pop mit Ecken und Kanten, der aus dem Kontrast von Hell und Dunkel gespeist wird – mit „We Are Only What We Feel“ stellen NONONO ihre musikalische Vielseitigkeit unter Beweis.

Davon zeugt auch die neue Single vom kommenden Album: „Hungry Eyes“ nennt sich der Track, der ebenfalls am 28.03. als offizielle Single erscheint und von dem ihr euch hier das Musikvideo ansehen könnt.

1. Jungle
2. Like The Wind
3. Pumpin Blood
4. Echo
5. One Wish
6. Hungry Eyes
7. Down Under
8. Fire Without A Flame
9. Johnny
10. Love

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de