Nicole Scherzinger – Killer Love ( inkl. Tracklist )

Sensationelle Erfolge sind für Nicole Scherzinger nichts Neues. Immerhin hat die schöne Hawaiianerin schon mit dem Debütalbum der Pussycat Dolls weltweit mehr als 6 Millionen Alben verkauft und Platinauszeichnungen in über 20 Ländern Platin eingeheimst. Ihre erste Solosingle „Baby Love“ feat. Will.i.Am erschien 2007 und stieg auf #5 der Singlecharts ein. Am Freitag kommt endlich ihr Solo-Debütalbum „Killer Love“ in den Handel.

Ihre zweite Single, die gefühlvolle Ballade „Don’t Hold Your Breath“ ging geradewegs auf Platz #1 in die UK Charts, belegte ebenso in den iTunes-Charts die Spitzenposition und bescherte der Sängerin ihren bislang größten Soloerfolg.

In Großbritannien stieg das Album „Killer Love“ geradewegs auf Platz #1 ein. Was auch daran liegen mag, dass Nicole für das Album mit dem Grammy nominierten Starproduzenten RedOne und Sting zusammenarbeitete. Ab Freitag erwarten uns 14 energiegeladene Songs, die zeigen, wie gut Nicole Scherzinger auch ohne die Pussycat Dolls zurechtkommt.

1.Poison
2.Killer Love
3.Don’t Hold Your Breath
4.Right There
5.You Will Be Loved
6.Wet
7.Say Yes
8.Club Banger Nation
9.Power’s Out(feat. Sting)
10.Desperate
11.Everybody
12.Heartbeat(with Enrique Iglesias)
13.Casualty
14.AmenJena

Quelle: Universal Music

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de