Neue Jim Beam Werbung „Bears are looking for honey“

Bereits seit vielen Jahren wandelt sich der Werbemarkt enorm, konnte man früher seine Kunden mit einer einfachen Anzeige in der Zeit an sich binden, beachtet solche Anzeigen heute kaum noch einer. In der Flut an Werbung die uns im Alltag entgegen ströhmt wird es immer schwieriger hervor zu stechen. Große Firmen haben ganze Abteilungen, die nichts anderes machen, wie die Werbung für ein Unternehmen.

Eine Sache ist jedoch über all die Jahre gleich geblieben und zwar Werbung über die man spricht, hat den größten Event. Manchmal erreicht man es mit Slogan, wie z.B. bei Haribo, manchmal durch riesige Events mit Live Übertragung wie beim Sprung aus dem Weltall und Red Bull und manchmal braucht man witzige TV Spots dafür.

Jim Beam hat sich nun für einen lustigen TV Spot entschieden und der hat wie es passender nicht sein könnte mit Bären zutun. Denn in diesem Spot soll für den neuen Jim Beam Honey sein und selbst die kleinen Kinder lernen bei Winnie Pooh bereits, dass Bären Honig mögen.

In diesem Spot geht es um eine Mischung aus Überraschung, interaktives und Strategie. Da dieser Spot in Worten gar nicht so einfach zu erklären ist, haben wir ihn für euch natürlich an dieser Stelle. Schaut in diesem Spot mal auf die Auswahlmöglichkeiten und überlegt ob ihr die gleichen Schritte gewählt hättet oder nicht, nebenbei wir hätten andere Schritte gewählt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de