Monophonic – Somewhere There‘s Music

Da hat die Sängerin Nadine Demetrio mit dem obigen Zitat den Nagel so ziemlich auf den Kopf getroffen. Was wäre die Welt ohne Musik als Medizin…wir denken, es wäre an einigen Stellen eine sehr schmerzhafte Welt!

Nadine Demetrio ist keine unbekannte im Vocal-Sport – die Frankfurterin startete ihre Karriere als MC auf Drum’n’Bass Parties, bereiste Deutschland als Kommentatorin für Nickelodeon und versprüht auf der Bühne einen Charme, dem sogar dem „Charmin-Bär“ die Verlegenheitsröte ins Gesicht treiben würde.

Eine hübsche Frau mit einer tollen Stimme…was will man(n) mehr !? Mr. Ebs aus dem Mannheimer HipHop-Kollektiv „The Addx“ hat sich dem Original angenommen und herausgekommen ist ein sphärischer Remix, der zum Chillen und Kopfnicken gleichermaßen einlädt. Die Scratches kommen von Sonderskooler & Huckspin, die in Mannheim ohne Zweifel zur Creme de la Creme in Sachen Turntableism / Scratching gehören.

Man mag kaum glauben, dass dieser Remix der allererste von Mr. Ebs ist..das stimmt aber und wir sind froh, dass wir ihn zu dieser Premiere verhelfen konnten. Mr Ebs, ein Name den man sich merken sollte ! Im Handel ist diese Single von Monophonic genau wie das Album “ M4 “ ab heute dem 10. Dezember 2010.

Quelle: Ideedeluxe.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de