Money King 2010 – Die liste der bestverdienenden Rapper

Auch in diesem Jahr hat das angesehene Wirtschaftsmagazin Forbes die Liste mit den bestverdienenden Rappern rausgebracht und auch in diesem Jahr für Jay-Z sie an. Mit rund 60 Millionen Dollar ist er der meist verdienende Rapper, dies bedeutet für ihn aber auch das er ca. 22 Millionen Dollar Steuern zahlen muss.

Eminem ist z.B. aber nur auf Platz 14 da sein mga erfolgreiches Album “ Recovery “ erst nächstes Jahr gezählt wird, da die Daten immer aus dem Jahr zuvor stammen.

Hier nun also die Liste mit den 20 meist verdienenden Rappern.

1. Jay-Z – $63 Millionen
2. Diddy – $30 Millionen
3. Akon – $21 Millionen
4. Lil Wayne – $20 Millionen
5. Dr. Dre – $17 Millionen
6. Ludacris – $16 Millionen
7. Snoop Dogg – $15 Millionen
8. Timbaland – $14 Millionen
9. Pharrell – $13 Millionen
10. Kanye West – $12 Millionen
11. Drake – $9 Millionen
11. T.I. – $ 9 Millionen
12. Swizz Beatz – $9 Millionen
14. Eminem – $8 Millionen
14.50 Cent – $8 Millionen
14. Young Jeezy – $8 Millionen
17. Common – $7 Millionen
18. Soulja Boy – $7 Millionen
18. T-Pain – $7 Millionen
20. Lil Jon – $5 Millionen
20. Gucci Mane – $5 Millionen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de