Moby – Innocents (Tracklist)

Mit dem Album Moby – Innocents meldet er sich endlich wieder zurück. Für sehr lange Zeit hat man in Deutschland nicht mehr wirklich etwas von Moby gehört und so ist die Freude seiner Fans natürlich groß über das neue Album. Das letzte mal das man Moby etwas auf den Markt geworfen hat, ist gar nicht so lange her aber große Kreise zog der Track “ The Lonely Night “ nicht.

Natürlich ist der Track “ The Lonely Night „, den Moby zusammen mit Mark Lanegan aufgenommen hat, auch auf dem neuen Album „Innocents“. Das Warten für die Fans von Moby hat so gut wie ein Ende, denn am Freitag den 27. September 2013 ist es schon soweit und das Album steht im Handel für euch bereit.

Wir haben natürlich wie gewohnt auch heute wieder die Tracklist zum Album für euch parat und damit ihr euch ein Bild machen könnt von der Qualität des Albums, haben wir natürlich auch wieder ein Video zum Album parat, viel Spaß damit.

1. Everything That Rises
2. A Case For Shame (with Cold Specks)
3. Almost Home (with Damien Jurado)
4. Going Wrong
5. The Perfect Life (with Wayne Coyne)
6. The Last Day (with Skylar Grey)
7. Don’t Love Me (with Inyang Bassey)
8. A Long Time
9. Saints
10. Tell Me (with Cold Specks)
11. The Lonely Night (with Mark Lanegan)
12. The Dogs

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de