Metallica – Beyond Magnetic (inkl. Tracklist)

Metallica zum eRelease im Dez. 2011: „Während der Aufnahmen zum ‚Death Magnetic‘ Album 2007 und 2008 haben wir eigentlich 14 Songs aufgenommen. Als es Zeit war, die Songs für das Album auszuwählen, haben wir uns für 10 Songs entschieden, die Ihr alle in den letzten drei Jahren kennengelernt habt“, erklären Metallica.“(…) Vielleicht haben sich einige gefragt, was aus den anderen geworden ist. Das Geheimnis wird nun gelüftet. Hier sind die vier übrig gebliebenen Tracks der Death Magnetic Sessions.

Es sind Rough-Mixes, unvollendete Mixe im Vergleich zu dem Grad der Mixe vom März 2008. Diese vier Songs wurden zunächst als ein Geschenk an unsere engsten Fans, den Mitgliedern unseres Fan Clubs, veröffentlicht. Nun werden sie für Euch alle verfügbar gemacht.“ Im vergangenen Dezember feierten Metallica ihr 30-jähriges Jubiläum: u.a. spielten sie 4 exklusive Shows im intimen Rahmen in San Francisco & wurden dabei von Special Guests wie Lou Reed, Ozzy Osbourne, Kid Rock uva. unterstützt. Passend zum Jubiläum veröffentlichten sie ihre EP „Beyond Magnetic“, welche es bisher nur digital zu kaufen gab und nun auch auf CD zu haben ist.

1. Hate Train 6:59
2. Just A Bullet Away 7:11
3. Hell And Back 6:57
4. Rebel Of Babylon 8:02

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de