Mehrzad Marashi beendet die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen

Nach dem Menowin bereits direkt nach DSDS 2010 den Rückenkehrte und danach nur noch für negative Schlagzeilen gesorgt hat, hat nun auch Mehrzad Marashi die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen beendet.

Ob das die richtige Entscheidung von Mehrzad war bleibt zu bezweifeln, denn immerhin hat Dieter Bohlen für 2 Nummer 1 Hits für Mehrzad gesorgt. Mehrzad sagte er schreibe nun deutsche Texte und arbeitet bereits an einem deutschen Album.

Dieter Bohlen hat dies recht locker genommen, er sagte gegen über der Bildzeitung:

Ich habe einen Nummer-eins-Hit für ihn produziert. Dann habe ich ihm zur zweiten Single noch Mark Medlock zur Seite gestellt, die ist auch auf Platz zwei in die Charts gegangen. Mehr kann ich nicht machen. Vielleicht hat Mehrzad das Gefühl, dass er besser weiß, wie es funktioniert. Ich wünsche ihm dabei Erfolg.

Auch wir warten mal ab was Mehrzad nun noch in den Charts erreichen kann und halten euch natürlich auf dem laufenden, natürlich auch über alle weiteren Castingshows wie Popstars Girls Forever, X-Factor 2010, Das Supertalent 2010 und natürlich DSDS 2011.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de