Mc Bogy – Berlin Crime (inkl. Tracklist)

MC BOGY hat den Deutschen Straßenrap von Anfang an maßgeblich geprägt und gilt nicht nur in der Berliner Szene als Legende und Wegbereiter für andere Street- und Battle-MCees. Am Atzenkeeper führt kein Weg vorbei, wenn man sich ernsthaft mit deutschem Rap beschäftigt. Denn wie kein anderer im Business steht MC BOGY für Street Credibility und rappt mit schonungslos, kontroversen Versen über sein Leben. Wer sich also heute noch als Straßenrapper bezeichnet, muss sich auch dem Vergleich mit MC BOGY stellen.

Nach nun mehr als 10 Jahren im Business greift der Straßenpoet wieder mit geballter Atzenpower an und veröffentlicht am 9. März 2012 sein lang erwartetes 6. Soloalbum BERLIN CRIME. BOGY bleibt seinem Style treu und überzeugt wie jeher mit Straßenrap auf höchstem Niveau. Auf dem 13 Tracks starken Album gibt es unter anderem Featurings von Fler, Frauenarzt, Mastino 10, Chakuza, Jonesmann, Orgie69, MOK und Kaisa. Als Produzent für das Album wurde OneMillion Berlin engagiert.

BERLIN CRIME ist nicht nur für Fans ein absolutes Must-Have sondern wird auch jeden Liebhaber des deutschsprachigen Street- und Battleraps überzeugen. Dieses Album wird die Benchmark für jeden Straßenrapper sein, der 2012 releasen wird.

1. Intro feat. DJ Werd
2. Strassenmusik
3. Die Strasse lässt nicht los feat. Fler
4. Immer noch hier feat..Jonesmann, Twin
5. Versteinerte Herzen feat. Chakuza
6. Blockstars feat. Isar
7. Alles wird zu Staub feat. Ozan, Vero
8. Fels in der Brandung feat. Basstard
9. Gangsterparty feat. MOK, Orgi 69, Frauenarzt
10. Punisher Style feat. Kaisaschnitt
11. Hebt die Hände feat. MOK, Frauenarzt
12. Bruderschaft feat. Mastino
13. Sie sprechen von mir

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de