Martin Stadtfeld – Deutsche Romantik (inkl. Tracklist)

Martin Stadtfeld ist Deutschlands bekanntester und erfolgreichster junger Pianist. Nach seinen Bach-CDs nimmt er sich auf seiner neuen CD Werken der Deutschen Romantik an, die er im Herbst in vielen Konzerten spielen wird.

Viele der Werke sind selten eingespielt, so das „Albumblatt für Betty Schott“ von Richard Wagner oder Franz Liszts „Bearbeitungen über ein Motiv von Bach“. Robert Schumanns wunderschönes Lied „Mondnacht“ hat Stadtfeld selbst für Klavier solo arrangiert. Von Schumann spielt Stadtfeld auf der CD auch den bekannten Zyklus „Waldszenen“, von Richard Wagner die berühmte Tannhäuser-Ouvertüre und Isoldes Verklärung (Liebestod).

Das neue Album “ Deutsche Romantik “ erscheint am 15. Oktober 2010 und hier noch die Tracklist für euch.
01.Martin Stadtfeld – Albumblatt für Frau Betti Schott 04:00
02.Martin Stadtfeld – I. Eintritt 02:03
03.Martin Stadtfeld – II. Jäger auf der Lauer 01:27
04.Martin Stadtfeld – III. Einsame Blumen 01:39
05.Martin Stadtfeld – IV. Verrufene Stelle 03:36
06.Martin Stadtfeld – V. Freundliche Landschaft 01:04
07.Martin Stadtfeld – VI. Herberge 02:02
08.Martin Stadtfeld – VII. Vogel als Prophet 03:15
09.Martin Stadtfeld – VIII. Jagdlied 02:27
10.Martin Stadtfeld – IX. Abschied 02:26
11.Martin Stadtfeld – Mondnacht (aus Liederkreis, Op. 39) 02:58
12.Martin Stadtfeld – Ouvertüre zu „Tannhäuser“ 15:59
13.Martin Stadtfeld – Intermezzo in C sharp minor, Op. 117/3 05:21
14.Martin Stadtfeld – Intermezzo in A major, Op. 118/2 06:56
15.Martin Stadtfeld – Intermezzo in C major, Op. 119/3 01:25
16.Martin Stadtfeld – Variationen über ein Motiv von Bach 13:53
17.Martin Stadtfeld – Isoldens Verklärung 07:11

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de