Marta Jandová – Sister Hit The Goal

Marta Jandová ist immer für eine Überraschung gut. Die attraktive Sängerin hat eine unbändige Energie in sich. Präzise setzt sie diese um, bei allem was sie anpackt. Ein echtes Allround-Talent. Mit ihrer Band Die Happy tourt sie, seit 17 Jahren und mittlerweile 12 Alben im Gepäck, durch Europa. An Stefan Raabs Bundesvision Song Contest nahm sie zweimal teil und heimste 2007, gemeinsam mit OOMPH!, den Sieg für Niedersachsen ein. Auch die Fernsehmacher sind auf die talentierte Tschechin aufmerksam geworden.

Mit Martas ganz besonderer Ausstrahlung und ihrem musikalischen Background, entdeckte das ZDF die Musikerin für das Kultur-Magazin „neoMusic: Wanted“ welches sie seit vergangenem Jahr wöchentlich präsentiert. Pro7 engagierte Marta Jandová 2010 kurzerhand für die jüngste „Popstars“-Staffel. Im vergangenen November folgte Marta der Einladung ihrer Freunde von Revolverheld mit ihnen ein Duett aufzunehmen. Die wunderbare Ballade „Halt Dich an mir fest“ war ein Senkrechtstarter und biss sich wochenlang in den Top 10 der Deutschen Singlecharts fest. Nach gerade einmal einem halben Jahr gehört das Duett zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Balladen. Marta Jandová ist aber nicht der Typ der sich auf seinen Erfolgen ausruht. Jetzt setzt sie zum neuesten Streich an.

Ihre Solo-Single mit dem Titel „Sister Hit The Goal“ steht in den Startlöchern. Der eingängige Popsong, der wie Marta voller Euphorie und Energie steckt, lädt geradezu zum Kicken ein und was liegt da näher als „Sister Hit The Goal“ zum offiziellen Song der Deutschen Frauen Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft in diesem Sommer, zu machen. Den von Ralf Christian Meyer produzierten Track (er hat u.a. die letzten Clueso Alben inklusive der Hit-Singles „Gewinner“ und „Keinen Zentimeter“ produziert) werden wir noch weit über die Frauen Fußball WM hinaus hören. Go, Marta go!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de