Maroon 5 – V (Tracklist)

Maroon 5-Fans aufgepasst: Neben den elf Songs, die ihr auch auf der Standard-Version des Albums „V“ findet, gibt es nur auf der Deluxe-Version zusätzlich drei Tracks, die ihr unbedingt hören müsst. Es erwarten euch die vielversprechenden Titel „Shoot Love“, „Sex Candy“ sowie der Track „Lost Stars“, der aus der Feder des Leadsängers Adam Levine stammt.

Mit dem Album „V“ präsentieren Maroon 5 einen weiteren Meilenstein ihrer 20-jährigen Karriere. Pünktlich zum Bandjubiläum veröffentlicht die US-amerikanische Pop-Rock-Band ihr fünftes Studio-Album. Bereits mit der ersten Singleauskopplung „Maps“ lieferten Maroon 5 einen ordentlichen Vorgeschmack auf die Platte.

Mit rockigem Sound, wie wir es von der Band anders nicht kennen, und einem hollywoodreifen Video zur Single, startet die fünfköpfige Band wieder mit vereinten Kräften auf ein Neues gemeinsam durch.

Das neue Album Maroon 5 – V steht ab dem 29. August 2014 für euch im Handel bereit und wie gewohnt, haben wir auch in diesem Fall natürlich das Cover und die Tracklist zum neuen Album parat.

Maroon 5 - V

01. Maps 03:10
02. Animals 03:51
03. It Was Always You 04:00
04. Unkiss Me 03:58
05. Sugar 03:55
06. Leaving California 03:23
07. In Your Pocket 03:39
08. New Love 03:17
09. Coming Back For You 03:47
10. Feelings 03:15
11. My Heart Is Open 03:58
12. Shoot Love 03:10
13. Sex And Candy 04:26
14. Lost Stars 04:27

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de