Loveparade 2010 wurde erst Samstag genehmigt

Der Skandal um die Loveparade 2010 in Duisburg wird immer größer. Gestern Abend wurde bekannt das der Oberbürgermeister die Loveparade erst Samstag morgen um 9 Uhr genehmigt hatte da Polizei und Feuerwehr massive Sicherheitbedenken geäußert hatten.

Es sollen Polizei Beamte unter Druck gesetzt worden sein aus seitens der Städtischen Politik, damit die Loveparade durchgeführt wird und die bedenken nicht beachtet werden, diese wurde bislang aber natürlich von keiner öffentlichen Stelle bestätigt.

Weitere Berichte und Infos zum Drama der Loveparade 2010 findet ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de