King Size Dub 15 (inkl. Tracklist)

Die ganze Stilvielfalt des Dub: Folge 15 der erfolgreichen Compilation-Serie. Folge 15 der „King Size Dub“-Serie ist ein weiterer und sehr beeindruckender Beweis dafür, wie sich der klassische Dub-Reggae in den vergangenen Jahren, speziell auch in Hinblick auf die elektronischen Anteile an dem Genre, weiterentwickelt hat. Die Compilation, aus deren bisherigen Folgen sich insgesamt mehr als 100.000 CDs verkauft haben, bietet wie immer eine gute Mischung aus etablierten Acts und vielversprechenden Newcomern.

Die Stilvielfalt reicht von Roots, Soul, Pop, Dub-Dance bis hin zu Dope-Beats und Elektronik und bestätigt erneut den Untertitel dieser Mitte der 90er-Jahre gestarteten Kultserie: „Logical dubgression“. Die Hälfte der Stücke der limitierten CD wurde extra für „King Size Dub Vol.15“ aufgenommen. Präsentiert wird das Ganze von „Jazzthing/Blue Rhythm“.

1.Rhythm Collision (Rsd Aka Rob Smith Remix) – Ruts Dc
2.Dunk (Adrian Sherwood Remix) – Noiseshaper
3.Bar Tender (Dub) – Soul Sugar / Livingston, Carlton
4.Echo Beach (Grand Phabao Remix) – Martha & Muffins, The
5.City Breakers (Dub) – Up, Bustle & Out
6.Black Cinderella (Dub) – Tack
7.Todo Es Jah (Dub) – Dactha Chando
8.Dem Can’t Stop We From Talk (Tivoli Gardens Dub) – Dubblestandart / Anthony B. / Gudrun
9.The Chronicles – Subatomic Sound System / Treasure Don
10.Deep Dark Dub (Tvs Remix) – Dubmatix
11.The Saints Go Marching Through All The Popular Tunes – Dub Spencer & Trance Hill / Burroughs, W.S.
12.Just A Little Dub – Jamaram
13.Another Dance Dub (Umberto Echo Dub) – Äl Jawala
14.The Meek Shall Inherit The Earth (Wie Regen Im Meer) (Darryl Jenifer Dub) – Kein Hass Da
15.Rootsman – Maffia Tone
16.Wa Doo Dubb – Aldubb / Citizen Sound / Ammoye

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de