Justin Bieber beklaut, angeblich Nacktbilder im Netz!

Besonders bitter für Justin Bieber bei einem Auftritt Tacoma wurde er beklaut und jetzt sind angeblich Nacktbilder von ihm im Internet aufgetaucht. Als er vor rund 20500 Fans seinen Auftritt spielte, wurden ihm und seinem Tour Manager Josh Sachen geklaut darunter der Laptop und die Kamera von Justin Bieber! Darauf waren viele private Fotos und Dateien, was ihn am meisten ärgert.

Jetzt kursieren im Netz angebliche Nacktbilder von Biber in kniender Pose, der Kopf ist allerdings abgeschnitten man sieht also kein Gesicht. Seine Tattoos sind aber auch auf diesen Fotos zu sehen, diese könnten aber natürlich aufgemalt oder per Photoshop eingefügt worden sein. Trotzdem eine sehr pikante Angelegenheit für den Teenieschwarm. Umso komischer, dass er keine Anzeige erstattet hat, denn die Polizei hat verlauten lassen, dass sie nicht ermitteln, da niemand Anzeige gestellt hat. Justin Bieber beschwerte sich nur über Twitter darüber, dass die Person sein Eigentum nicht respektiert hat. Die Securtiy hat sich die Videos besorgt und überprüft, aber auch da ist kein Dieb zu erkennen. Wer weiß was da noch so kommt..

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de