Ich mag keine Klassik, aber das gefällt mir 3 (mit Tracklist)

Die Volume 3 der beliebten Serie „Ich mag keine Klassik, aber das gefällt mir“ mit charmanten Illustrationen von Sempé. 35 verführerische Titel von bekannten Interpreten und ebenso viele Gelegenheiten zu entdecken, dass diese Musik glücklich macht.

Von Schumanns Träumerei über Boccherinis Streichquintett und Mozarts Kleine Nachtmusik, bis hin zu Dvoraks Humoresque und Tschaikovskys Nussknacker: in diesem Album findet sich eine Auswahl der schönsten Musikstücke der Klassik, der niemand widerstehen kann!

Interpreten wie Sol Gabetta, Jan Vogler, Yo Yo Ma, die Berliner Philharmoniker, das San Francisco Symphony, das Gewandhausorchester Leipzig, Kurt Mazur, Claudio Abbado, Thomas Hengelbrock u.v.a. zeigen, dass Klassik alles andere als langweilig ist.

Disk 1:

01.Sol Gabetta – Salut d’amour, op. 12 03:02
02.Joshua Bell – I. Allegro 03:33
03.Philippe Entremont – Träumerei, Op. 15 03:01
04.Van Cliburn – Waltz in A-Flat, Op. 39, No. 15 01:54
05.Jan Vogler – IV. Thema (Andantino) con variazioni 07:28
06.Thomas Hengelbrock – Dixit Dominus (Coro) 05:03
07.Michael Tilson Thomas – III. Moderato (alla Pollacca) 04:32
08.Martin Stadtfeld – Rondo in C major, Op. 51/1 04:53
09.Yo-Yo Ma – Prélude 02:22
10.Dmitri Kitaenko – Waltz I 03:42
11.François Leleux – Ein Mädchen oder Weibchen 02:49
12.Charles Munch – Un Bal 06:22
13.Rudolf Buchbinder – III. Allegretto 05:50
14.Leonard Slatkin – No. 2. March 02:35
15.Claudio Abbado – III. Andantino 04:05
16.Fritz Reiner – On the Beautiful Blue Danube, Op. 314 08:04
17.Ross Pople – Sarabande 03:58
18.The London Philharmonic Orches – No. 4 in G Major. Allegro marziale. Nobilmente. Grandioso. 05:16

Disk 2:

01.The Smithsonian Chamber Player – Minuetto 03:55
02.Michael Krücker – Siciliano from Flute Sonata No. 2. BWV 1031. Andante semplice 03:31
03.Günter Wand – Poco allegretto 05:40
04.Eugene Ormandy – Danse macabre, Op. 40 07:32
05.Lesley Garrett – Ave Maria 04:01
06.Nils Mönkemeyer – Allegretto 05:44
07.Günter Wand – Promenade 01:01
08.Barbara Hendricks – Anitra’s Dance – (Voice) 03:19
09.Matthias Kirschnereit – I. Molto allegro con fuoco 07:19
10.Lamberto Gardelli – Intermezzo sinfonico 03:41
11.Steven Isserlis – Sicilienne, Op. 78 03:47
12.Kurt Masur – Saltarello presto 05:55
13.Eugene Ormandy – Nocturne in E-flat Major, Op. 9, No. 2 05:03
14.George Szell – IV. Rondo. Allegro 04:08
15.Ross Pople – Air 02:43
16.Isaac Stern – Humoresque, Op. 101, No. 7 03:49
17.Alondra de la Parra – Sobre las Olas (1884) 04:39

Quelle: Sony Music

 

Ein Kommentar

  1. Ich mag Klassik auch so, aber das gefällt mir auch mir. So wird die Klassik einem breiterem Publikum zugänglich gemacht, und wer weiß, vielleicht gewinnt der ein oder andere ja Gefallen daran, obwohl er dies vorher nicht für möglich gehalten hätte.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de