Guano Apes – Bel Air (inkl. Tracklist)

Die Guano Apes sind zurück und mit ihnen ihr sensationelles neues Album „Bel Air“, das unter anderem die brandneue Single „Oh What A Night“ enthält.
Als sie vor über zehn Jahren in der Szene auftauchten, galten die Apes als der langersehnte, frische Wind, der endlich wieder Leben in die schläfrige und von alten Männern dominierte Rockszene bringen sollte. Es war fast so, als hätten die Guano Apes eine eigene Gattung von Gitarrensongs erschaffen. Obwohl sie so unaufhaltsam wirkten, stoppten sie sich dennoch am Ende selbst.

Doch nun ist für alle Fans und auch für jene, die es noch werden wollen, endlich Schluss mit Warten. Die Guano Apes – wiedervereinigt in der Besetzung, die ihnen den größten Erfolg bislang bescherte (Henning Rümenapp, Dennis Poschwatta, Stefan Ude und Sandra Nasic) – sind zurück.

Und eines ist dabei ganz klar: Für ein Comeback musst du mindestens so gut sein wie vor deinem Abschied, wenn nicht sogar besser. Es ist daher eine ganz besondere Freude, dass die Guano Apes tatsächlich noch energiegeladener, klarer und fitter als je zuvor klingen. Und sie kommen mit ungeheurer Schlagkraft.

01.Guano Apes – Sunday Lover 03:58
02.Guano Apes – Oh What A Night 03:12
03.Guano Apes – When The Ships Arrive 04:05
04.Guano Apes – This Time 03:52
05.Guano Apes – She’s A Killer 03:16
06.Guano Apes – Tiger 02:33
07.Guano Apes – Fanman 03:52
08.Guano Apes – All I Wanna Do 03:06
09.Guano Apes – Fire In Your Eyes 04:38
10.Guano Apes – Trust 03:25

Quelle: Sony Music

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de