Gary Barlow – Since I Saw You Last (Tracklist)

Mit dem Album Gary Barlow – Since I Saw You Last will er es noch einmal wissen. Als Stimme von Take That hat Gary Barlow ein Stück Musikgeschichte geschrieben und nachdem das Comeback der Gruppe nicht so richtig gelingen wollte, versucht er es mit neuem Album nun wieder als Solo-Künstler.

Viele Jahre hat man nichts von ihm gehört, doch untätig war er all die Jahre nicht, denn er schrieb weiter Songs und das unter anderem für Atomic Kittem, Shirley Bassey, Blue und zuletzt für Agnetha Fältskog von der Kult-Band ABBA. Das neue Album “ Since I Saw You Last “ ist das erste Solo-Album von Gary Barlow seit mittlerweile über 14 Jahren.

Auf dem neuen Album bekommen die Fans jede Menge neue Tracks die Gary selber in London geschrieben hat und als kleinen Bonus sogar ein Duett mit Sir Elton John. Im Handel steht das Album ab dem 21. Februar 2014 und natürlich haben wir auch hier für euch die Tracklist dazu.

1. Requiem 4:42
2. Let Me Go 3:38
3. Jump 4:08
4. Face To Face 3:33
5. God 5:04
6. Small Town Girls 3:19
7. 6th Avenue 4:59
8. We Like To Love 5:26
9. Since I Saw You Last 3:32
10. This House 3:58
11. Dying Inside 4:33
12. More Than Life 3:47

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de