Future Trance 61 (inkl. Tracklist)

Die Future Trance 61 Tracklist steht in den Startlöchern und soll mal wieder mit dieser  dicken Tracklist auch die letzten Zweifler an diesem Genre zum schweigen bringen. Denn diese Compilation ist wieder im kommen, und zeigt, dass der Trance immer noch massentauglich ist und die CD auch in der 61. Ausgabe nicht einfängt zu schleifen oder nachzulassen. Vielleicht sogar im Gegenteil, denn auf der Future Trance findet sich immer mehr Abwechslung, dass auch die Fans von der House Musik nicht zu kurz kommen.

In dieser Ausgabe der Reihe findet sich aber immer und immer mehr Dance Musik wieder, die Herausgeber scheinen so, als ob sie wieder immer näher zu den alten Zeiten rücken wollen. Denn es gab ja auch mal eine Zeit in der, die Future Trance eine reine Dance Compilation war. Doch man musste sich dem Markt beugen, denn die House breitete sich immer weiter aus. Mittlerweile haben sie eine perfekte Mischung zwischen den beiden Genres gefunden und vereinen diese, auch jetzt wieder auf dieser weltweit berühmten und erfolgreichen Compilation. Erscheinen wird sie am 31. August 2012 auf 3 CD’s.

Die komplette Future Trance 61 Tracklist wurde noch nicht bestätigt, aber sicher dabei sind auf jeden Fall : Paul Van Dyk, Basslovers United, Groove Coverage, Inna, R.I.O. , Guru Josh, Cascada, IatloBrothers, Rob & Chris, Jens O. und Giorno. Die komplette Tracklist liefern wir euch selbstverständlich dann hier unter dem Artikel nach.

Disk 1:

1. ItaloBrothers – My Life Is A Party (Radio Edit)
2. Rocco – Around The Globe
3. Basslovers United – Falling In Love (Radio Edit)
4. A Friend In London vs. Crystal Lake – New Tomorrow (Radio Edit)
5. Cascada – The Rhythm Of The Night (Ryan T & Rick M Remix Edit)
6. Kindervater – Shooting Stars (Classic Radio Edit)
7. Giorno – Love In Stereo (G! Mix Edit)
8. Jens O. – No Limit
9. Rob & Chris – 150 Beatz
10. Airbeat One Project – Turn Up The Party (G4bby feat. BazzBoyz Remix Edit)
11. Stefan Rio – Falling Stars (Ti-Mo Remix Edit)
12. Ekowraith vs. Sample Rippers – Back In The Game (Crazy 1 Remix Edit)
13. Damn-R – Here I Go (Manox Remix Edit)
14. Sunset Project – Welcome Back (Empyre One Remix Edit)
15. Marc Kiss – One In A Million (RainDropz! Remix Edit)
16. Kris McTwain – Stuck On Replay (DJ THT Radio Edit)
17. Scarlet Angels – Unite (Radio Edit)
18. We Are Dance! – We Are Dance! (Original Edit)
19. DJ Klubbingman & Savon – Aurora (Para X Vocal Edit)
20. Gainworx – 45 Seconds (Original Edit)

Disk 2:

1. R.I.O. feat. U-Jean – Summer Jam (Crew Cardinal Remix Edit)
2. Guru Josh – Infinity 2012 (DJ Antoine vs. Mad Mark Remix Edit)
3. Inna – Caliente (Steve Roberts Radio Edit)
4. Groove Coverage – Riot On The Dancefloor
5. House Rockerz – Feiern Ist Wichtig (Crystal Rock Edit)
6. Spencer & Hill feat. Mimoza – Let Out Da Freak (Album Edit)
7. Lasgo – Sky High (Radio Edit)
8. Michel Leroy & Nuff! – Superstring 2K12 (Radio Edit)
9. Basto! & Yves V – Cloudbreaker (Radio Edit)
10. Nature One Inc. – You.Are.Star. (Jerome’s Official Anthem Mix)
11. Sander Van Doorn – Nothing Inside (UK Edit)
12. Allure – You Say It´ll Be Okay (Radio Edit)
13. Dennis Sheperd feat. Molly Bancroft – Silence (Club Edit)
14. JohMar feat. Carie – Let Go (Trance Arts Remix Edit)
15. Cedric Gervais – Molly (Club Edit)
16. Green & Falkner feat. Elleah – Break The Silence (Radio Edit)
17. 2G – Killer Love (Club Edit)
18. Global Deejays & Danny Marquez – Go High
19. Paul Van Dyk & Arty – The Ocean (Radio Edit)
20. Klangkarussell – Sonnentanz (Phonique´s Sonnentrance Remix)

Disk 3:

1. Cc.K meets Scoon & Delore – Not Gonna Save The World (S & D Club Mix)
2. Rocco & Bass-T vs. Basslovers United – ASAP (Original Mix)
3. Tom Mountain feat. Nicco – Run It Back (Crystal Lake Remix)
4. DJ Gollum vs. Empyre One – The Bad Touch (Empyre One Remix)
5. Modana & Carlprit – Club Go Mad (Cc.K Remix)
6. Philipp Ray & Viktoriya Benasi – Esta Manana (DJ Gollum Remix)
7. Slin Project & René De La Moné – Taking Over The Dancefloor (Dan Winter Remix)
8. Sasha Dith & Steve Modana – Radio Loves You (Kris McTwain Remix)
9. Gerald G! feat. Mr. Freeman – Dreaming On The Dancefloor (Addicted Craze Remix)
10. Luengo & Diaz – Sexy Criminal (Manox Remix)
11. Ben la Pompe & Pedro De Cabra – La Soupe Aux Choux (Dan Winter Remix)
12. Summerville – Crazy People (Dancefloor Kingz Remix)
13. Bryce feat. J-Malik – Turn Up The Night (Lenny McDustin Remix)
14. Global Cult feat. Dashius Clay – Barcelona (Clubrockers Remix)
15. Petty Joe feat. Uno Jahma – Allez Allez (Kris McTwain Remix)
16. Funky Control – Across The Night (RainDropz! Remix)
17. Megasonic – Outside World 2k12 (Accuface High Energy Remix)
18. Gimbal & Sinan feat. Veela – Windfields (Sinan K. Remix)
19. G&G vs. D-Jastic – In My Mind (Original Mix)
20. Ralph Novell – Lagoon

3 Kommentare

  1. Naja eine Trance Compilations ist auch die Future Trance 61 gewiss nicht.

    Wenn man an der Spitze mitspielen will der Compilaton charts, dann muss man eben Komerz auf die CDs packen und im Komerz Bereich ist die Future Trance doch recht gut aufgestellt..

  2. Wow. sogar 3 CDs. Da bekommt man zwar viele Tracks, aber mich konnten die Hörproben (Weltbild) bis jetzt nicht überzeugen. Wo der ganze Trance sein soll (wie es oben in der Beschreibung steht), erschließ sich mir auch nicht so ganz. Die Tracklist enthält noch nicht mal 10 Trance-Lieder.
    Der Großteil (CD 1 und 3) ist Hands Up und kein Trance. Leider sind auch wieder massenhaft Cover und Remakes enthalten. Fällt den ganzen Produzenten eigentlich nichts mehr ein.
    Vielleicht wird die Ausgabe ja besser, wenn es bessere Hps gibt oder ich die Tracks mal ganz gehört habe, bisher aber, bis auf die Masse eine eher unterdurchschnittliche Future Trance.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de