Fools Garden – Innocence

Wenn man in Russland live vor über 100.000 und im chinesischen Fernsehen vor 30 Millionen Menschen aufgetreten ist; wenn man Musik schreibt, die überall auf der Welt gehört wird und man mehr als sechs Millionen Platten verkauft hat; und wenn man ein Lied namens „Lemon Tree“ komponiert hat, das in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurde und heute als Klassiker gilt – dann muss man niemandem mehr etwas beweisen.

Für ihr neues Album „Who Is Jo King?“ haben Fools Garden sich insgesamt zweieinhalb Jahre Zeit gelassen. Und es hat sich gelohnt. Im Juni 2012 entstand dann mit der Unterstützung des Filmorchester Babelsberg ein glasklarer, kraftvoller Song, der von einer Art Unbeschwertheit erzählt, die wir alle einmal besessen haben: „Innocence“, die erste Single aus dem neuen Album, feiert die kindliche Unschuld, die es gilt zu bewahren, wenn wir erwachsen werden und bleibt garantiert im Ohr hängen.

01.Fools Garden – Innocence – (Radio Edit) 02:56
02.Fools Garden feat. Deutsches F – Innocence 03:09

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de