DSDS 2014: Die Entscheidung der 3 Liveshow ! 12.04.2014

Die Entscheidung der dritten Liveshow (Mottoshow) bei DSDS am 12.04.2014 steht fest. Wer ist raus ? Auch heute mussten die Kandidaten wieder alles geben, denn am Ende der dritten Mottoshow von Deutschland sucht den Superstar mussten die Kandidaten wieder zittern, ob sie es eine Runde weiter schaffen.

Die Challange in dieser Woche, waren die Duette und dort taten sich tatsächlich alle Kandidaten schwer, denn so wirklich Perfekt konnte kein Team ihr Duett abliefern. So ist es nicht verwunderlich, dass es reichlich Kritik an den Duetten gab. Am spektakulärsten war das Duett von Richard & Aneta, denn sie brachten vielleicht ja sogar echte Gefühle mit ins Spiel.

Am meisten Kritik musste wieder einmal Enrico einstecken, jedoch muss man leider auch sagen, dass er in der aktuellen Staffel von DSDS nicht zu den besten Sängern gehört aber sicher zu denen mit der größten Fanbase, denn trotz der ganzen Kritik die er jede Woche bekommt, schafft er es Runde für Runde weiter in der Show.

Auch wenn alle Kandidaten ihr bestes gegeben haben, konnte wieder einmal nicht alle weiter kommen. Kommen wir nun zu der Entscheidung der 3. Liveshow bei DSDS 2014 vom 12. April 2014.

Weiter und somit in der 4. Mottoshow von DSDS 2014 sind:

– Christopher Schnell
– Aneta Sablik
– Daniel Ceylan
– Meltem Acikgöz
– Richard Schlögl
– Yasemin Kocak

Somit leider ausgeschieden sind:

– Elif Batman
– Enrico von Krawczynski

Die Challange konnte übrigens Aneta Sablik für sich entscheiden und hat das gewonnene Auto direkt ihrem verlobten Kevin geschenkt. Die Votingergebnisse der Motto und Liveshows gibt es bei uns wie auch in den letzten Jahren ebenfalls.

2 Kommentare

  1. Das ist DVBBS & Borgeous Tsunami !

  2. Weiß jemand wie der track heißt, der vor jeder Kandidatenvorstellung ca 3 sek läuft?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de