DSDS 2014: Bugra Agri mit Incomplete von Sisqo ! 15.01.2014

Bugra Agri gehört bei DSDS 2014 ganz klar zu den eher spontanen Kandidaten. Während viele Bewerber bereits ihr Leben lang singen oder es zumindest schon viele Jahre tun, sing Bugra erst seit 4 Monaten und will es dennoch vor der Jury probieren.

Bugra setzt mit dieser Strategie alles auf eine Karte aber das ist ihm auch voll bewusst, denn in einem Interview sagt er: „Ich will direkt die Kritik einer prominenten Jury hören. Ich setzte alles auf eine Karte. Alles oder nichts.“ Doch was wird die Jury zu ihm sagen ?

Wenn man Bugra so sieht wird man erst einmal eine dicke Rap Einlage vermuten, doch wie bereits im Titel dieses Artikels geschrieben singt Bugra „Incomplete“ von Sisqo, diese Nummer ist eher eine ruhige Gefühlvolle Nummer. Nach seiner Performance fängt Dieter Bohlen gleich ein mit der Aussage „Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Zuerst die schlechte: „Die Optik ist echt für den Arsch.“

Keine guten Karten für Bugra ? Oder macht es Dieter Bohlen damit wieder nur spannend ? Ob er eine Runde weiter kommt, sehen wir dann gleich ab 20.15 Uhr bei der 3. Ausgabe von DSDS 2014 auf RTL.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de